Frohe Weihnachten – Merry Christmas – Feliz Navidad – Joyeux Noël – Prettige kerstdagen

For English version click on “BEITRAG LESEN” and then scroll to bottom

 

Wir wünschen unseren Familien, Freunden, ex-Kollegen und allen, die unsere Reise in diesem Blog verfolgen, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2022. Da Corona immer noch die Welt regiert, kommen unsere Weihnachts- und Neujahrsgrüße auch dieses Jahr (leider) wieder aus Deutschland. Wir hoffen aber, dass wir Ende Januar 2022 nach Argentinien zurückfliegen und wir unsere Reise mit Albatros durch Südamerika fortsetzen können.

We wish our families, friends, ex-colleagues and everyone who follows our journey on this blog a Merry Christmas and a Happy New Year 2022. Since Corona still rules the world our Christmas and New Year greetings are (unfortunately) still coming from Germany this year. However, we hope that we’ll fly back to Argentina at the end of January 2022 and that we can continue our journey with Albatros through South America.

Deseamos a nuestras familias, amigos, excompañeros y a todos los que siguen nuestra trayectoria en este blog una feliz Navidad y un próspero Año Nuevo en 2022. Como Corona sigue gobernando el mundo, nuestras felicitaciones de Navidad y Año Nuevo vendrán (desgraciadamente) de nuevo desde Alemania este año. Pero esperamos volver a volar a Argentina a finales de enero de 2022 y poder continuar nuestro viaje con Albatros por Sudamérica.

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Ute Rößler Verfasst von:

Ein Kommentar

  1. Annette Gerke
    14/01/2022
    Antworten

    Hallo Ihr Zwei, wir wünschen Euch auch alles Gute und auf dass Eure Träume wahr werden können, mutig seid Ihr ja !
    Wir waren von September bis Dezember in Kanada um nach unserem Haus und Grundstück zu sehen, das Wetter hat Charly einen Strich durch seine Gartenpläne gemacht, zuviel Regen ! Das Grundstück sah gruselig aus, die Natur mit all dem Unkraut hat unseren schönen Garten ziemlich verändert und wir werden es auch nicht mehr in den alten Zustand zurück versetzen können, da wir so langsam über einen Verkauf nachdenken , leider. Aber meine Gesundheit, Polyneuropathie, läßt mir nicht mehr allzu viel Zeit für solche Reisen ! Dieses Jahr wollen wir aber wieder fliegen!
    Wir sind im letzten Januar umgezogen , sehr schön, weiter auf der Höhe, gleich an einem Park gelegen. und im Hochparterre mit kleinem Garten.
    Leider habe ich meinen einzigen Sohn Sebastian im März verloren.
    Ist immer noch eine schwere Last !

    Grüße aus Wuppertal
    Annette + Charly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.